Newsletter: Spotlight auf einen WDT Helden

Den Unterschied in Haiti machen

Welt-Diabetes-Tag Helden inspirieren aktiv und geben Motivation um stückweise zu einer gesünderen Lebensweise zu gelangen. Jede Woche zeigt www.worlddiabetesday.org eine Persönlichkeit die von anderen nominiert wurde um ihre persönlichen Bemühungen zu zeigen, wie sie ein anderes Leben mit Diabetes führen und wie mit dem Risiko an Diabetes zu erkranken bewusst umgegangen werden kann.
WDD2012-N3-4
In diesem Monatsnewsletter stellen wir Carole Aarons-Lebrun vor, die unermüdlich informierte, lehrte und Hilfe für benachteiligte Menschen mit Diabetes in ihrer Stadt Sankt Marc in Haiti bot. In Erinnerung an ihren verstorbenen Man Pierre-Richard, der an Komplikationen durch den Diabeetes starb, entschied Carole zusammen mit der Hilfe von Freunden und ihrer Familie das Center Info-Diabète CIDIA-PRL zu gründen, das über die Krankheit in ihrem lokalen Umfeld informiert. Das Center ist eine gemeinützige Einrichtung, das die verschiedenen Diabetestypen unterstützt, Testtage durchführt und Menschen mit Diabetes hilft ihr Leben zu mamangen. CIDIA-PRL ist eine anerkannte Bezugsstelle in der Region Artibonite und Carole kämpft jeden Tag darum die täglichen Kosten zu decken. Hier kannst du mehr zu Caroles Arbeit lesen.

Falls du jemanden wie Carole kennst oder einen anderen Helden aus unserer liste auf der Website, dann teile seine Geschichte mit uns.