Derzeit leiden über 425 Millionen Menschen an Diabetes.

Bei den meisten dieser Fälle handelt es sich um Typ-2-Diabetes, der durch regelmäßige körperliche Bewegung, eine gesunde und ausgewogene Ernährung und die Förderung einer gesunden Lebensumgebung weitgehend verhindert werden kann. Familien spielen eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung der veränderbaren Risikofaktoren für Typ-2-Diabetes und müssen mit Schulung, Ressourcen und einem Umfeld versorgt werden, um ein gesundes Leben zu führen.

Infografik